Über mich

 

Meine Freude ist es, mich bewußt dem Leben zuzuwenden, hinter die Fassade zu blicken und Zugang zu bekommen zu  Menschlichkeit, zu Fragen und Sehnsüchten, die einen bewegen und vorantreiben. Es ist für mich ein großes Geschenk, teilzuhaben an der Entwicklung meiner Klient/Innen und den überraschenden, nicht vorhersehbaren Wendungen und Begegnungen darin. Die therapeutische Arbeit sehe ich als Prozess, in dem man gemeinsam voranschreitet und seinen Focus wie eine Taschenlampe auf bestimmte Bereiche des Lebens richtet. Dann zusammen schaut, was sichtbar wird und damit arbeitet. Für ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben ist es wichtig, sich selbst und die Motive, aus denen heraus man handelt, zu kennen.  Dafür stelle ich meine Energie und Ausbildung zur Verfügung.

 

Geboren bin ich 1978 in Bad Neustadt an der Saale in Unterfranken.

 

Als Sozialpädagogin habe ich in einer Kinderklinik, im Rahmen der stationären Jugendhilfe mit Jugendlichen und Familien und mit psychisch Kranken und Suchtkranken gearbeitet.

 

Ich lebe mit meinem Mann und unseren drei Töchtern in Eurasburg bei Wolfratshausen.

 

Meine Ausbildungen

 

2005-2009 Ausbildung in Energiearbeit und Psychotherapie bei Dr. Samuel Widmer und Danièle Widmer-Nicolet

 

2006-2009 Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie an der HEILAKAD München

 

Seit 2010 Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Seit 2016 Ausbildung in Skan Körpertherapie bei J. Christian, M.Polz und S.Polz in München

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum © Simone Jungfer, Praxis für Psychotherapie (HPG), Gartenstr. 13, 82547 Eurasburg, info@psychotherapie-jungfer.de